Herbst Sale !

gewebter Schal mit Fransen, Webschal „Flechtengarten“

98,00 € 89,00 €
exkl. Versand

Unikat ­– von der selbst gesponnenen Wolle bis zum fertigen Schal von mir zu 100% selbst gefertigt!

 

 

Größe:  Breite ca 31 cm

            Länge ca 1,77m ( ohne Fransen)

            Fransenlänge ca 4cm

 

 

Material:

 

Schußfäden 100% handgesponnene Wolle vom Ouessant Schaf, Kettfäden  100% handgesponnene Wolle vom Bergschaf

daher pflegeleicht, knitterfrei, antistatisch und  geruchsneutral

 

 

Besonderheiten:

 

  • Dieser Webschal wurde von mir auf meinem Webstuhl mit vier Schäften in einer besonderen Köperbindung gewebt.
  • Die Färbung des selbstgesponnenen Schußfadens hat mich an Flechten erinnert, deren Farbspektrum von weiß über gelb, verschiedene Brauntöne, kräftiges Orange, tiefrot,  olivgrün, grau bis hin zu schwarz reicht.Dadurch ist mir der Name „Flechtengarten“ in den Sinn gekommen…
  • Perfekt ergänzt wird dieses Farbspektrum durch das  Goldbraun der Ouessant Wolle.
  • Die Enden dieses Schals werden durch eine Handstichnaht  und zusätzlich durch die, von Hand geflochtenen Fransen,  gesichert.
  • Durch das Weben des besonderen Köpermusters ist ein  wunderschöner reversibler Schal entstanden, der sowohl mit  der rechten Seite, als auch mit der linken Seite, vorne tragbar ist .

 

 

Dieser Webschal ist ein besonders schöner und muckelig warmer Begleiter an kalten Wintertagen oder als Schultertuch während der Übergangszeit.

 

 

Hinweis:

Wenn nötig, nur Handwäsche, max. 20°-30°. Für eventuelle Schäden, die beim Waschen, Spülen oder Trocknen dieses gewebten Schals entstehen könnten, übernehme ich keine Haftung.  

Die farbliche Darstellung dieses gewebten Schals kann aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie oder je nach verwendetem Internetbrowser oder Bildschirmeinstellungen des Betrachters geringfügig variieren; diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.